Die Kreisgruppe Ludwigshafen im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) und der Stadtverband der Kleingärtner Ludwigshafen e.V. laden am 5. September 2014 zu einem Filmvortrag mit anschließender Diskussion zum Thema „Bienen – unsere fleißigen Helfer sind in Gefahr. Warum sterben unsere Bienen?“ Die Veranstaltung findet ab 18.30 Uhr im Saal des Vereinshauses des Kleingartenvereins „Zur Werre“ (Brunckstraße 131) in Ludwigshafen-Friesenheim statt (gegenüber Tor 11 der BASF, Nähe RNV-Haltestelle, Linie 7, Ammoniakstraße). Referent ist Klaus Eisele, aktiver Imker mit wesensgemäßer Bienenhaltung und Vorsitzender des Imkerverbandes Rheinland-Pfalz. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung nicht erforderlich.