Noch bis 28. Juni 2015 haben Privatpersonen, Schulen, Kindereinrichtungen, Vereine und Verbände in Ludwigshafen die Möglichkeit, sich mit Projekten, welche das Thema „Natur – erleben und schützen in Lu” aufgreifen, zu bewerben. Der Umweltschutzpreis ist mit insgesamt 2.800 Euro dotiert, die von der Stadt und vom Marketing-Verein e.V. Ludwigshafen bereitgestellt werden. Einige Bewerbungen liegen schon vor, dennoch freut sich der Bereich Umwelt auf weitere interessante Beiträge.

Bewerbungsbogen und weitere Infos gibt es beim Umweltdienstleistungszentrum:
Telefon 06 21/5 04-29 86 oder
umwelt@ludwigshafen.de

Wer noch auf Ideensuche ist, kann sich am 30. und 31. Mai 2015 vom Programm der Lokalen Agenda 21 e.V. zum „Tag der Artenvielfalt“ inspirieren lassen. Gemeinsam mit Natur- und Umweltschutzverbänden können Erwachsene und Kinder die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt Ludwigshafens erkunden und vieles über den Schutz dieser Lebensräume erfahren.

Weitere Informationen:
www.lugenda.de