Der Kreisverband Bergstraße des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) lädt vom 28. April bis 9. Mai 2014 ins Paulusheim in Lorsch zur Besichtigung seiner Wanderausstellung „Wasser für den Riedwald” ein. Die Ausstellung ist wochentags von 14.00 – 20.00 Uhr zu sehen sowie am Samstag, 3. Mai, von 15.00 – 18.00 Uhr. Sie macht den hohen ökologischen Wert von Laubwäldern erkennbar, die vielen Tier- und Pflanzenarten Lebensraum und den Menschen hohen Erholungs- und Erlebniswert bieten. Der BUND will erreichen, dass die Wurzeln der Laubbäume wieder Anschluss an das Grundwasser erhalten und stellt auf den Plakaten eine bereits geprüfte technische Lösung vor, die verhindert, dass in angrenzenden Orten die Keller vernässen.