Zum Abschluss des Zoo-Veranstaltungsjahres findet am 30. Dezember 2015 (19.30 Uhr) noch einmal einer der beliebten Schildkrötenstammtische, die der Zoo Landau in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde (DGHT) veranstaltet, in der Zooschule statt. Peter Buchert, DGHT-Schildkrötenexperte und passionierter Privathalter, wird die Teilnehmer an diesem Abend aus der winterlichen Pfalz ins warme Südafrika entführen. Sein Vortrag wird sich um „Die Schildkröten am Kap der Guten Hoffnung“ drehen. Im Anschluss ist wie immer auch noch Zeit zum fachlichen Austausch.

Die Veranstaltung findet in der Zooschule des Zoo Landau, Hindenburgstraße 12, in Landau statt. Der Eintritt ist frei. Besucher der Veranstaltung betreten den Zoo an diesem Abend über den Nebeneingang an der Zooverwaltung (Zebrastreifen).