Am 28. April 2014 findet um 18.30 Uhr in Klingenmünster der Vortragsabend „Speicherung elektrischer Energie von regenerativen Energieerzeugern“ statt. Veranstalter ist die Initiative Südpfalz-Energie in Kooperation mit der Energieagentur Rheinland-Pfalz und der Bürgerstiftung Pfalz. Tagungsort ist das Stiftsgut Keysermühle, Bahnhofstraße 1, in Klingenmünster. Im Rahmen der Veranstaltung stellen Michael Holzapfel (Siemens AG) und Harald Gentischer (Fraunhofer ISE) den aktuellen Stand und die Perspektiven der Stromspeicherung vor. Die Teilnahme ist kostenlos.