Energiewende einleiten, Klima schonen, Energie sparen, das sind die aktuellen Schlagworte. Doch wie kann das in Frankenthal tatsächlich erreicht werden? Welche Ziele sind für Frankenthal realistisch und welche Maßnahmen nötig? Um eine Antwort auf diese Fragen zu erhalten, hat Frankenthal in 2012 die Erstellung eines integrierten Klimaschutzkonzeptes in Auftrag gegeben. Der 168 Seiten starke Abschlussbericht liegt nun vor und ist auf der Homepage der Stadt (siehe unten) abrufbar. In dem Bericht sind Klimaschutzziele definiert, die bis 2050 in den Sektoren Einsparung und Energieeffizienz sowie Ausbau erneuerbarer Energien für private Haushalte, öffentliche Liegenschaften, Industrie / Gewerbe und Verkehr erreicht werden können.

Eine Projektgruppe aus Vertretern der Verwaltung, des Eigenwirtschaftsbetriebs Frankenthal und der Stadtwerke haben in Zusammenarbeit mit dem Institut für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS) das Konzept für Frankenthal erarbeitet.

Weitere Informationen:
www.frankenthal.de