Heidelberg Anzeigetafel

Foto: Stadt Heidelberg

Nicht jede oder jeder hat immer ein Smartphone zur Hand, mit dem man Abfahrtszeiten und Verspätungsinformationen von Bussen und Bahnen direkt aus der Betriebszentrale der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) oder bei der Deutschen Bahn abrufen kann. Die Stadt Heidelberg bietet jetzt einen neuen Service: Monitore in öffentlichen Gebäuden informieren in Echtzeit über die Abfahrtszeiten von Bussen und Bahnen an umliegenden Haltestellen und gegebenenfalls über Verspätungen.

Die Bildschirme stehen bisher im Rathausfoyer, im neuen Theater sowie in der Stadtbücherei. Sie informieren über das komplette Verkehrsangebot: Busse, Straßenbahnen und S-Bahnen. So kann man sich rasch einen Überblick verschaffen, wann die nächste Bahn oder der nächste Bus abfährt und an welcher Haltestelle man den besten Anschluss hat – eine weitere deutliche Komfortverbesserung für die Kunden des öffentlichen Nahverkehrs.