Unter der Leitung des Ersten Bürgermeisters Bernd Stadel findet am 6. Mai 2014 von 19 – ca. 20.30 Uhr in Heidelberg die 13. Sitzung des Entwicklungsbeirats Konversion statt. Die Beiräte treffen sich diesmal im Seminarraum des ADAC-Gebäudes, Pleikartsförster Straße 116. Interessierte sind herzlich eingeladen, an der öffentlichen Sitzung teilzunehmen. Der Schwerpunkt der Sitzung liegt auf dem aktuellen Stand des Dialogischen Planungsprozesses Rohrbach-Hospital. Für das ehemalige US-Hospital soll 2014 ein städtebaulicher Ideenwettbewerb durchgeführt werden, so hat es der Heidelberger Gemeinderat am 21. November 2013 beschlossen.

Ziel des Wettbewerbs ist, möglichst vielfältige Impulse für die Entwicklung der Konversionsfläche zu erhalten. Die Bürger wurden bereits bei der Formulierung der Aufgabenstellung für den Wettbewerb beim letzten Bürgerforum am 1. April 2014 aktiv beteiligt. Im Sinne der bewährten Verzahnung von Fachplanung, Bürgerdialog und Entwicklungsbeirat haben nun die Beiräte die Möglichkeit, den Auslobungstext weiter zu diskutieren und zu konkretisieren, bevor die endgültige Aufgabenstellung noch vor der Sommerpause beschlossen werden soll.

Zum Abschluss der Veranstaltung können Bürger Fragen an den Entwicklungsbeirat stellen. Das Gremium, das sich aus 34 Vertreterinnen und Vertretern verschiedener gesellschaftlicher Institutionen, Verbände und Einrichtungen zusammensetzt, begleitet die Konversion der US-Flächen in Heidelberg.