Fair & Quer ist ein Einzelhandelsunternehmen in Heidelberg, das mit Naturkost und Naturwaren handelt. Unter der Geschäftsleitung von Antje und Björn Seyler werden derzeit zwei Filialen (in Heidelberg-Handschuhsheim bzw. -Wieblingen), ein Lieferservice mit Onlineshop und Catering geführt. Darüber hinaus organisierte Fair & Quer in der Vergangenheit auch immer wieder themenübergreifende Vorträge aus den Bereichen Naturheilkunde, Umwelt und Gesundheit. Da die Resonanz positiv war, fasste man die Entscheidung, diesen Veranstaltungen einen eigenen Rahmen unter dem Dach von Fair & Quer zu geben – der BioTreff Heidelberg.

Spezielle Themenwelten des BioTreffs sind u.a. alternative Heilweisen und Therapieformen, Ernährung und Gesundheit, alternative Energien oder Yoga. Die Vortragsabende werden gestaltet durch zahlreiche Experten, in Form von Impulsvorträgen und teilweise auch mit praktischen Übungen. Alle Veranstaltungen sind kostenfrei.

Die Veranstaltungen des BioTreffs im ersten Quartal 2015

  • Dienstag, 3. Februar 2015 (19.00 Uhr): Aufatmen – Kraft tanken – Ruhe finden. Ein Einblick in die Ganzheitliche Atemtherapie. Referentin: Margret Spreemann, Ganzheitliche Atemtherapeutin, Krankenschwester
  • Mittwoch, 11. Februar 2015 (19.00 Uhr): TaKeTiNa: Rhythmus – Stimme – Bewegung. Neben allen Sinneswahrnehmungen – Hören, Sehen, Spüren – macht es einfach Spaß und Freude, sich im Rhythmus lebendig zu fühlen. Referentin: Gabriele Lambert-Seeliger, Rhythmuspädagogin
  • Mittwoch, 25. Februar 2015 (19.00 Uhr): Die neue Lust auf Essbares: neue & alte Sorten. Urban gardening, Permakultur, Selbstversorgung – eine neue Gartenlust zieht durchs Land. Referentin: Andrea Hutwagner, Ganzheitliche Gartenberatung
  • Mittwoch, 4. März 2015 (19.00 Uhr): Transformation – ein Abend voller Tai Chi-Geheimnisse. Gestockte Energie wieder freizusetzen, ist ungeheuer wohltuend und entgiftend (bitte warme, bequeme Kleidung für leichte Übungen mitbringen). Referenten: Großmeister Sifu Monjama (USA) und Barbara Fehr
  • Dienstag, 17. März 2015 (19.00 Uhr): Qi Gong. Qi Gong ist von jedem Menschen erlernbar und für jeden nach seinen Möglichkeiten anwendbar (bitte warme, bequeme Kleidung für leichte Übungen mitbringen). Referentin: Tatjana Hartmann-Odemer, Qi-Gong-Kursleiterin
  • Dienstag, 24. März 2015 (19.00 Uhr): Die Wohnumgebung als Spiegel Deiner Seele. Anschauliche Fallbeispiele zeigen auf, wie das moderne Spirituelle Feng-Shui angewendet wird, um Ihr Leben zu harmonisieren und ggfs. in neue Bahnen zu lenken. Referentin: Eva-Katharina Scharowski, zertifizierte Beraterin

Ort und Reservierung

Veranstaltungsort ist jeweils: Bistro von Fair & Quer, Adlerstraße 1, Heidelberg-Wieblingen. Da die Teilnehmerzahl zu allen Veranstaltungen begrenzt ist, wird eine Reservierung dringend empfohlen!

Weitere Informationen:
kontakt@fairundquer.de
www.fairundquer.de