Heidelberg Frühlingspflanzen

Mitarbeiter des Landschafts- und Forstamtes der Stadt Heidelberg bepflanzen die Beete in den städtischen Grünanlagen. Foto: Buck

Jetzt kommt wieder Farbe ins Heidelberger Stadtbild: Anfang kommender Woche bepflanzen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landschafts- und Forstamtes der Stadt Heidelberg die Beete in den städtischen Grünanlagen. Insgesamt blühen dann auf den Rasen- und Wiesenflächen sowie den Wechselflorbeeten 70.000 Narzissen, 12.000 Stiefmütterchen, 1.200 Primeln und 2.000 Ranunkeln, Topfnarzissen und Vergissmeinnicht um die Wette. Die Pflanzen wurden in Bioqualität durch die Stadtgärtnerei produziert und werden nun in die Schmuckbeete ausgepflanzt.