Die Volkshochschule (VHS) Frankenthal und das Mehrgenerationenhaus Frankenthal (MGH) zeigen am Mittwoch, 14. Oktober 2015 (ab 18.00 Uhr), den 90-minütigen Dokumentarfilm „Die Zukunft pflanzen“ von Marie-Monique Robin im Filmraum des Mehrgenerationenhauses, Mahlastraße 35.

Die Menschenrechtserklärung von 1948 beinhaltet das Grundrecht auf Nahrung. Aber wie soll man diesem Grundrecht Geltung verschaffen angesichts klimatisch bedingter Hungerkatastrophen, der Erschöpfung von Böden und Wasserquellen, dem Verlust der Artenvielfalt und der weltweiten Landflucht von Bauern? Die Filmautorin Marie-Monique Robin besuchte Agronomen, Ökonomen und Vertreter internationaler Hilfsorganisationen, um eine Antwort auf die drängende Frage zu finden, wie wir die Weltbevölkerung in Zukunft ernähren können.

Die Landeszentrale für Umweltaufklärung stellt den Film dem MGH im Rahmen der Filmreihe „Nachhaltig und verantwortungsbewusst leben“ zur Verfügung. Die Filmvorführung ist kostenfrei.

Um Anmeldung bei der VHS Frankenthal wird gebeten:
Telefon 0 62 33/34 92 03-04