Der Kreisverband Bergstraße im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) veranstaltet am Samstag, 13. Februar 2016, einen Obstbaumschnittkurs auf der Streuobstwiese am Rand von Lorsch (Erlachebogen). Er beginnt um 10.00 Uhr und dauert bis etwa 14.00 Uhr, Werkzeug sollte mitgebracht werden.

Am Abend davor (12. Februar) beginnt um 19.00 Uhr eine theoretische Einführung im Haus der Kirche, Ludwigstraße 13 in Heppenheim. Der Kurs ist als Qualifizierungsnachweis für eine Förderung gemäß HALM (Hessisches Programm für Agrarumwelt- und Landschaftspflege-Maßnahmen) anerkannt. Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben, Spenden sind willkommen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldungen erbeten bis 7. Februar 2016 unter:
streuobstwiese.heppenheim@bund.net oder
Telefon 0 62 52/51 89 (BUND-Geschäftsstelle)