vitaTREND-LogoEnde dieser Woche (1. – 3. November 2013, täglich 10.00 – 18.00 Uhr) findet wieder die erfolgreiche Umweltmesse in Heidelberg statt: unter neuem Namen und in einer neuen Loaction (HebelHalle, Hebelstraße 9) – aber gewohnt informativ! Wer sich zu den Themen Bio-Ernährung, alternative Gesundheitsmethoden, Naturtextilien, Kosmetik und nachhaltigem Lifestyle informieren möchte, ist auf der 1. vitaTREND genau richtig. Mehr als 70 Aussteller präsentieren ihre Produkte und Dienstleistungen. Prominente Festredner, informative Vorträge und viele spannende Aktionen runden das Rahmenprogramm ab.

Die Highlights

Am Freitag (1. November) geht es hochkarätig los: Ab 13.00 Uhr hält Dr. Felix Prinz zu Löwenstein, promovierter Agrarwissenschaftler und Biolandwirt, einen Festvortrag. Er ist im Vorstand des Bundes Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) und Autor des Buches „Food Crash“. Am Sonntag (3. November) spricht ab 12.00 Uhr Basen-Expertin Sabine Wacker, Heilpraktikerin und Buchautorin. Ihr Thema: Basenfasten und Ernährung in Saure-Basen-Balance . Um 14.00 Uhr geht es dann interessant weiter: Dr. Christian Eichert, Geschäftsführung Bioland-Landesverband Baden-Württemberg e.V. und Mitglied im Nachhaltigkeitsbeirat, steht zum Thema „Mehrwert von regionalen Bio-Lebensmitteln“ Rede und Antwort.

Kostenloses Rahmenprogramm

Am Samstag (2. November) um 10.30 Uhr lädt Yoga-Lehrerin Susanne Groh zu einem Workshop ein! Sie zeigt in einer 1,5-stündigen Einführung wie man mit Yoga sein Immunsystem stärken kann. Täglich um 16.00 Uhr können die Besucher beim Showkochen im Gastronomie-Bereich Einblicke in die Ayurvedische Küche bekommen. Die Köche von Govinda’s zeigen, wie man – natürlich komplett biologisch – einfache, leckere Snacks zubereiten kann.

Auch für die kleinen Messebesucher ist etwas dabei: Der Mühlenhof aus Schriesheim ist mit seinem Stand vor der Halle. Hier können Besucher nicht nur Tierpatenschaften abschließen, sondern die Kinder auch Meerschweinchen, Schafe und Co. streicheln.

Kulinarische Genüsse

Für das leibliche Wohl sorgen auf der vitaTREND der Govinda’s Partyservice mit seinen vegetarisch-ayurvedischen Speisen und der Heidelberger Partnerschaftskaffee mit Bio-Kuchen und Kaffee aus biologischem Anbau. Wer Wein aus biologischem Anbau probieren möchte, kann dies am Stand von Helmut Kloos tun.

Weitere Informationen:
www.vitatrend.info